Überarbeitung des elektromotorisch betätigten 2/2-Wege-Kugelhahn

Aufgrund der drastisch angestiegenen Materialpreise haben wir unseren 2/2-Wege-Kugelhahn EMKH-DN13-1/2" überarbeitet.

Mit dem Ergebnis sind wir mehr als zufrieden! Durch die Verwendung eines kostengünstigen Aluminiumgehäuse bei gleichzeitiger Vereinfachung der Montage, konnten wir nicht nur ca. 25% Kosten einsparen, sondern auch noch das Gewicht um 12% reduzieren. 

Alles in allem hat sich der konstruktive Aufwand und die damit verbunden Kosten schnell amortisiert. Da wir bei den meisten Einzelelementen auf "Standard" Bauteile zurückgreifen, sind auch die Lieferzeiten in einem, für aktuelle Verhältnisse, normalen Zeitrahmen.

Merkmale unseres elektromotorisch betätigten 2/2-Wege-Kugelhahn

Mit dem elektromotorisch betätigten Kugelhahn EMKH können hohe Volumenströme bei sehr kleinem Druckverlust innerhalb 1 Sek. geschalten werden. Die schwimmend gelagerte Bauweise der Kugel garantiert höchste Dichtheit bis zu 350 bar. Die Ansteuerung erfolgt über ein 24 V Signal, das öffnen und schließen wird durch Umpolen erreicht.

Sicherheitsmerkmale des 2/2-Wege-Kugelhahn:

Wichtige Sicherheitsmerkmale wie z.B.: Schaltstellungsüberwachung, Schutz vor Überhitzung, verharren der Schaltstellung bei Spannungsabfall und Schutz vor Überlast durch Blockieren des Kugelhahns werden durch die Kombination von intelligenter Elektronik und starkem Getriebemotor realisiert. Der Getriebemotor und die Elektronik sind in einem abgedichteten und druckausgeglichenem Aluminiumgehäuse selbst vor widrigsten Umgebungsverhältnissen geschützt.

Anwendungsbeispiele für einen elektromotorisch betätigten 2/2-Wegekugelhahn:

  • Sicherheitsabschaltung des Volumenstroms bei kritischen Anwendungen
  • Freigabe von Test- und Prüfständen beim verschließen von Schutzeinrichtungen (Türen, Schutzhauben, etc.)
  • Zu- und Abschalten hoher Volumenströme bei stationären und mobilen hydraulischen Anwendungen
  • Verschließen von hydraulischen Kreisläufen mit Signalrückmeldung

Fragen zum Produkt?

Kontaktieren Sie mich gerne!

Lars Benk

07424/9495-663

lars.benk@schuhmacher-tech.de